Innsbruck - erster Teil Alpencoup

05. Juli 2015, Erwin Metzler

Erwin war als einziger Starter unseres Vereins beim heutigen ersten Teil des Tiroler Alpencoups in Innsbruck mit seinen beiden "Buben" Roby und Spiri zum Wettkampf angetreten. Bei brütender Hitze, fast 40°, wurde je ein A-Lauf und Jumping in allen Klassen und Größen durchgeführt. Gerichtet wurden die Läufe von Pöhl Rudi. 

Roby gewann in der A3 Large den A-Lauf und wurde im Jumping dritter, Spiri gewann den Jumping in A1 Large und beendete den A-Lauf als dritter.

Zur Tageswertung wurden beide Läufe im Punkteschlüssel addiert, welches die Platzierung ergab.

  • Platz 1 in der Tageswertung A3 Large - Erwin Metzler mit Roby
  • Platz 1 in der Tageswertung A1 Large - Erwin Metzler mit Spiri

 

Wir gratulieren recht herzlich!

Farbenfroh und lebendig

23. Juni 2015, Erwin Metzler

Schon früher war ich für lebendige Farben und heute bin ich es immer noch. Darum wurden auch die neuen Geräte wieder so bund und lebendig. Der Alltag ist triste genug, da soll wenigsten das Training etwas fröhlicher sein !!

Sonnenschirm und Bierbankgarnitur

11. Juni 2015, Erwin Metzler

Frau Bauer Sabine, die heuer im Frühjahr bei uns angefangen zu trainieren, hat uns einen ganz tollen Sonnenschirm und eine neue Bierbankgarnitur gesponsert. Wir bedanken uns dafür recht herzlich !!!!!!!!

Jetzt sind wir sitz- und sonnenfest. Das Wetter sollte nur noch schön bleiben und die Getränke fliessen.

Unser Trainingsplatz

10. Juni 2015, Erwin Metzler

Unser Verein trainiert für heuer auf dem Firmengelände des Schutzbekleidungsherstellers Pfanner Anton in 6842 Koblach, Herrschaftswiesen 11. Der Platz wird umsäumt von Indusstriegebäuden, Bundesstrasse, Autobahn und Bundesbahn. 

Hier ein paar Eindrücke

2. Ländlecoup in Hohenems

19. April 2015, Erwin Metzler

Nach relativ langer Turnierpause, bedingt durch das fehlen an Turnieren in Vorarlberg, haben die "Agility Dogs" aus Hohenems die 2. Ländlecoupprüfung, die erste fiel aus, am Samstag, den 18.4. durchgeführt. Trotz anfangs sehr kaltem Wetter war die Stimmung, wie immer in Hohems, sehr gut. 

Aus unserem Verein waren Frey Andrea und Metzler Erwin am Start.

Wie die letzten Jahre schon üblich, wurden nicht die einzelnen Läufe, sondern der A-Lauf und der Jumping gemeinsam gewertet und dieses Ergebnis ergab die Tageswertung.

  • Tageswertung A3 Large - 1. Platz - Metzler Erwin mit Roby
  • Tageswertung A3 Large - 3. Platz - Frey Andrea mit Pilvi

 

Erwin ging auch mit Junghund Spiri an den Start, hatte aber leider Stangenfehler und kam nicht unter die ersten Plätze.

Wir gratulieren für dieses tolle Ergebnis.

Grund- Anfängerkurs in Agility

23. Januar 2015, Erwin Metzler

Wir beginnen am Samstag, den 28. März 2015 einen neuen Grundkurs für Agility auf unserem neuen Trainingsplatz in Koblach, Herrschaftswiesen 11 (zwischen Gasthaus "Roadhouse" und Pfanner-Schutzbekleidung - siehe rot-gelbe Kuh), mit Beginn 10 Uhr.

Wir bieten: 

  • Unterrichten nach den neuesten Erkenntnissen,
  • trainieren in der Gruppe - auf Wunsch auch Einzel,
  • Integration in den Verein,
  • Training mit einem sehr erfahrenen Trainer,
  • eingehen auf jedes einzelne Team.

 

Es freut uns, wenn wir auch Dich angesprochen haben und Du den Kurs mitmachst! Wir freuen uns auf DICH!

Glückwünsche

19. Dezember 2014, Erwin Metzler

 Unser Verein wünscht Allen Mitgliedern und Besuchern dieser Seite

besinnliche Feiertage und ein gesundes, erfolgreiches Neus Jahr !!!!!!

Erwin, Obmann des Vereins.

Wintertraining

09. Dezember 2014, Erwin Metzler

 Für den heurigen Winter schaut es in Vorarlberg mit dem Wintertraining düster aus. Bisher waren wir schon seid Jahren in der "Reitsportanlage Rhetaca" in Tosters eingemietet. Diese Anlage ist verkauft worden und Hunde haben dort durch verstärkten Reitbetrieb nicht mehr Platz.

Erwin hat im benachbarten St.Gallen eine sehr gute Trainingsmöglichkeit gefunden. Er trainiert dort in einer tollen,angenhemen Gruppe, wo das Training wirklich Spass macht. Das Training ist nicht gerade "gratis" aber es ist es wert.

Danke an Daniela Weber und Team

Umstrukturierung des Vereins

17. November 2014, Erwin Metzler

Durch den Großbrand am 11. Mai d. J. der Firma Weiler-Möbel, auf dessen Gelände wir unseren tollen Hundeplatz hatten, haben wir den Hundeplatz sowie Vereinshäuschen und Gerätschaft verloren. Unser eingeschränktes Training konnten wir dankenswerter Weise bei den Agility-Freunden in Hohenems für heuer weitermachen. Durch diese und andere Umstände haben sich ein paar Mitglieder von uns getrennt.

Für nächstes Jahr haben wir in Koblach, Herrschaftswiesen, Berufsbekleidungsfirma Pfanner, einen Platz gefunden. Auf diesem werden wir in kleinerer Form und mit neuen Leuten, die dem Verein dienlich sind, weitermachen.

Neuer Anfang, neue Chance!

4. VHV-Ländlecup in Dornbirn

21. Oktober 2014, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 19. Oktober fand der 4. und letzte Teil des VHV-Ländlecup auf dem Hundesportplatz in Dornbirn statt. Bis mitte Vormittag war sehr starker Nebel und später herrlicher Sonnenschein über Dornbirn. Gerichtet wurden die Läufe von Herrn Hans Neuhauser aus der Schweiz. Zur Tageswertung zählten je ein Jumping und ein A-Lauf. 

Dieser Tag war nicht gerade der unsere. Nur Martin schaffte es, beide Läufe durchzubringen.

Martin Bodemann mit Texas erreichte den 2. Platz in der LK 3 Large in der Tageswertung. Martin und Texas wurden auch im Ländlecup mit Platz 3 belohnt.  Alex mit Remo schafte es mit einem tollen A-Lauf in die LK 3 Large aufzusteigen.

Der Rest aus unserem Verein brachte jeweils nur einen Lauf durch und konnten sich somit nicht vordere Plätze erreichen.

Wir gratulieren recht herzlich.

Alpencup bei MHZ-Innsbruck

13. Oktober 2014, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 12.10. fand bei herrlichem aber föhnigem Herbstwetter der letzte Teil des Tiroler-Alpencups auf dem Hundesportplatz des MHZ-Innsbruck statt. Richterin war Frau Steffanie Semkard aus Deutschland. Sie hatte schön zu laufende aber dennoch sehr selektive Parcoure gestellt.

Aus unserem Verein waren nur Erwin mit Roby und seinem Junghund Spiri an den Start gegangen. Erwin konnte dabei mit Spiri den A-Lauf sowie die Tageswertung für sich entscheiden.

Wir gratulieren recht herzlich

Tiroler Alpencup und Landesmeisterschaft in Kundl

29. September 2014, Erwin Metzler

Alpencoup Tirol: Am Samstag, den 27.9. fand bein den UIH (Unterinntaler Hundefreunde) in Kundl ein weiterer Teil des diesjährigen Alpencups statt. Richter war Frühwirt Otto, er stellte schnelle und sehr anspruchsvolle Parcoure. Das Wetter war herrlich-herbstlich. Aus unserem Verein sind zu dieser Veranstaltung nur Tonja mit Indiana und Reggae und Erwin mit Roby und Spiri (Erststart) am Start.

Es wurden jeweils ein Jumping und ein A-Lauf zur Gesamtwertung herangezogen. 

  • Tageswertung, Small 3 - 2. Platz - Theretzbacher Tonja mit Reggae
  • Tageswertung, Large 3 - 3. Platz - Metzler Erwin mit Roby
  • Tageswertung, Large 1 - 4. Platz - Metzler Ewin mit Spiri (Erststart)

 

Landesmeisterschaft: Am Sonntag, den 28.9. fand ebenfalls auf dem selben Platz die diesjährige Landesmeisterschaft für Tirol und Vorarlberg statt. Die Leistungsklasse 3 wurde von Frühwirt Otto und die Leistungsklassen 1 und 2 wurden von Tom Huber aus Deutschland gerichtet. Auch an diesem Tag wurden wieder sehr knifflige Parcoure gestellt.  Jeweils der Jumping und der A-Lauf zusammen ergaben das Ergebnis. Teams, die nicht beide Läufe ins Ziel brachten, kamen nicht in die Wertung. So passierte es Loacker Dietmar und Schwaszta Alexander. Trotzdem konnten wir ganz tolle Ergebnisse erzielen.

  • Landesmeister in Small - Theuretzbacher Tonja mit Reggae
  • Landesmeister in Large - Bodemann Martin mit Texas
  • Landesmeisterschaft in Large - 3. Platz - Metzler Erwin mit Roby

 

Für unser kleines Team eine ausgezeichnete Leistung, zu der man nur herzlich gratulieren kann.

- Seite: 5 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum