Agility Staatsmeisterschaft 2012

04. September 2012, Erwin Metzler

Der nationale Höhepunkt einer jeder Saison ist die jeweilige Staatsmeisterschaft. So auch die heurige Veranstaltung am Samstag, den 31. August und 1. September im schönen salzburgischen Seekirchen. Der Austragungsort war etwas ausserhalb des Ortes auf einem Fußballplatz, dessen Rasen dieses Turnier in optimaler Qualität überstanden hat. Die Organisation war sehr gut. Das Wetter war am Samstag von Trocken bis Regen durchwachsen. Der Sonntag war Trocken und die Temperaturen waren angenehm. Die Austragung fand auf zwei verschiedenen Ringen statt. Die Richter waren Frühwirt Otto aus Österreich und WM-Richter Kis Stoel aus Holland. Die Paracoure waren sehr selektiv aber rund und gut zu laufen.

Am Samstag fand die Mannschaftswertung statt. Heuer waren die stattliche Zahl von 77 4er Teams am Start. Unser Verein ist mit 2 Mannschaften angetreten. Davon hat die Mannschaft 1 mit Theuretzbacher Christian und Tonja, Bodemann Martin und Metzler Erwin den hervorragenden 8. Platz erlaufen. Die Mannschaft 2 hatte etwas weniger Glück. Frick Lisa ist für die Mannschaft der WM-Teilnehmer gelaufen und hat mit dieser den Vizestaastmeister geholt.

Am Sonntag gings dann zur Einzelwertung, das den jeweiligen Höhepunkt bedeutet. Die Austragung wurde in Open gestartet, das bedeutet, daß es in der jeweiligen Größenklasse nur eine Gruppe gibt. In der Large-Klasse waren fast 130 Starter, in der Medium-Klasse 45 und in der Smal-Klasse ebenfalls 45 gemeldet.

In der Leistungsklasse Small hat Tonja Theuretzbacher 2 Superläufe hingelegt und wurde dafür mit dem Staatsmeistertitel-Small belohnt. In der Leistungsklasse Large haben Woblistin Rainer und Bodemann Martin ebenfalls je 2 ganz tolle Läufe gehabt und wurden in diesem riesigen Starterfeld mit den Plätzen 5 und 6 belohnt.

Zu diesem Großevent sind aus unserem Verein nicht nur Startberechtigte mitgefahren sondern auch noch einige Fans und Begeisterte. Dadurch kam auch Spaß und Vergnügen nicht zu kurz.

Die Vereinsführung gratuliert allen Platzierten, besonders unserer Tonja, und auch allen die dabei waren.

 

Emmendingen - MAC-Finale

14. August 2012, Erwin Metzler

Emmendingen ist immer eine Reise wert! So auch am Sonntag, den 5. August. Der tolle Platz, die gute Atmosphäre und alles drumherum ist in Emmendingen vorhanden. Das Wetter spielte mit und es wurden ganz tolle Leistungen gezeigt. Unser Verein war mit insgesamt 6 Teams an den Start gegangen. Das Turnier war ein Open. Somit gab es nur Tages- bzw. Gesamtsieger. Unsererseits wurden ganz tolle Leistungen geboten. Leider hat sich der eine oder andere Paarcourfehler eingeschlichen. So hat es nur Tonja Theuretzbacher mit Platz drei in der Grössenklasse Small aufs Stockerl geschafft. Eine gute Leistung, bei dieser Leistungsdichte und der grossen Anzahl von Startern.

Tonja, wir gratulieren Dir recht herzlich.

 

Emmendingen - Winterling-Cup

14. August 2012, Erwin Metzler

Am Samstag, den 4.August fand auf dem riesengroßen Gelände der Hundefreunde Emmendingen der heurige Winterling-Cup bei sehr guten äußeren Bedingungen statt. Aus unserem Verein waren 7 Teams am Start. In der Früh gings mit dem Jumping los. Er wurde gerichtet von Herrn Günther Hertrich aus Deutschland. Dieser Lauf hat für sich Frick Lisa hat entschieden. Nur 2/100Sekunden Rückstand lief Erwin, leider einen Stangenfehler. Bodemann Martin hatte einen sehr schönen fehlerfreien Lauf.

Am Nachmittag stand der A-Lauf auf dem Programm. Diesen hatte Herr Hüppe Bernd aus Österreich gerichtet. Auch diesen konnte Lisa für sich entscheiden. Martin hat wieder einen Nuller gelaufen. Martin und Lisa sind in einer Mannschaft gelaufen. Diesen Bewerb konnten diese Beiden ebenfalls für sich entscheiden.

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser tollen Leistung.

Wieder Besuch auf unserem Trainingsplatz

02. August 2012, Erwin Metzler

Am Mittwoch, dem 1. August durften wir Marcel Magnin und Claudia Tschur-Magnin auf unserem Platz zu einem Training begrüssen. Schon seid Längerem sind wir miteinander gut befreundet. Unter Freunden gibt es öfters mal Trainingsbesuche gegenseitig. Mit solchen Gästen macht das Trainieren zusätzlich Spass und spornt auch die eigenen Leute an. Die Agility-Sportler sind sowieso eine große Familie und solche Anlässe lassen diese Familie noch wachsen.

Ich war leider am Knie verletzt und konnte dem Training nur von außen folgen und Anweisungen geben.

Würde mich freuen, Euch demnächst wieder mal bei uns begrüssen zu dürfen.

Schweizer Sommercup - Finale

29. Juli 2012, Erwin Metzler

Am Samstag, den 28.7. wurde in der benachbarten Schweiz in Dielsdorf - Nähe Zürich - das Finale des "Schweizer-Sommercup" gelaufen. Dieser Cup wird an drei verschiedenen Wochenenden an drei verschiedenen Orten ausgetragen. Am Schluß sind dann die Besten im Finale dabei. In diese Elitegruppe haben es Theuretzbacher Christian und Tochter Tonja geschafft. Am Finaltag werden auch ein Jumping und ein A-Lauf gelaufen. Und wieder von dort die Besten kommen dann in das entgültige Finale.

Christian konnte den A-Lauf der LK A3 Large gewinnen und schlussendlich auch das Finale. Somit hat Christian den Vorjahressieg wiederholt und ist Doppel-Schweizer-Summercup-Sieger. Tochter Tonja hat in der LK 3 Small den Jumping auf Platz 2 und den A-Lauf auf Platz 1 erlaufen. Im Finale sind dann in dieser Klasse die Medium und die Small Hunde in eine Gruppe zusammengezogen worden. In dieser sehr starken Gruppe hat es Tonja dann auf den sehr guten 5. Finalplatz gebracht.

Wie man sieht, hat das kleine Team doch fast alles erreicht. Tolle Leistung und Gratulation!

Training mit Freunden

24. Juli 2012, Erwin Metzler

Es freut mich immer wieder, wenn wir auf unserem Platz Freunde aus anderen Vereinen zum Training begrüssen dürfen. So auch diesen Dienstag waren 8 Trainingspartner zu uns gekommen. Bei solchen Übungen lernen wir gemeinsam den Agilitysport weiter zu bringen. Immer dieselben Leute miteinander arbeiten ist eine Sache, mit Freunden und Bekannten Sportlern zu arbeiten ist eine andere. Es macht einfach riesig Spass zusammen einen Parcour zu erarbeiten und zu korrigieren und am Schluß das Gelernte zu zeigen.

Es ist mir ein Anliegen, solche Trainings öfter mal mit anderen Teams aus anderen Vereinen zu gestalten!

4. Ländlecup-Prüfung in Hörbranz

22. Juli 2012, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 22.7. fand auf dem Hundesportplatz Hörbranz die 4. Ländlecup-Prüfung statt. Nachdem das Wetter an den voherigen Tagen ziemlich nass war, hat der Wettergott sich von seiner guten Seite gezeigt. Es war wohl etwas kühl und leicht bewölkt, dennoch blieb es das ganze Turnier über trocken. Der Boden war vormittags allerdings aufgeweicht.

Herr Schauwecker aus Deutschland war als Richter tätig. Er hat sehr selektive Parcoure gestellt. Dementsprechend gab es auch viele Ausfälle zu beklagen.

Dennoch hat unsere Truppe Einzel wei auch als Mannschaft wieder voll zugeschlagen. Das Ergebnis wurde nur als Tageswertung aus einem A-Lauf und einem Jumping zusammen gewertet.

  • Tageswertung - A 3 Large - 1. Platz - Theuretzbacher Christinan mit Indiana
  • Tageswertung - A 3 Large - 2. Platz - Frey Andrea mit Pilvi
  • Tageswertung - A 3 Large - 4. Platz - Frick Lisa mit Hoss
  • Tageswertung - A 3 Large - 6. Platz - Bodemann Martin mit Texas
  • Tageswertung - A 3 Large - 9. Platz - Woblistin Iris mit Joy
  • Tageswertung - A 3 Large - 10. Platz - Metzler Erwin mit Roby
  • Tageswertung - A 3 Large - 14. Platz - Mittelberger Karin mit Emeya
  • Tageswertung - A 3 Small - 4. Platz - Theuretzbacher Tonja mit Reggae
  • Tageswertung - A 1 Large - 1. Platz - Woblistin Iris mit Lui
  • Tageswertung - A 1 Samll - 4. Platz - Bairer Natalie mit Finja

 

 Eine Topleistung hat Iris abgeliefert, die jeweils mit Papas und Mamas (konnten beide nicht starten) Hunden gelaufen ist und sich sehr tapfer geschlagen hat.

Wir gratulieren Allen recht herzlich und den Verletzten eine gute Besserung.

Seminar bei "Alt Mödling" NÖ

18. Juli 2012, Erwin Metzler

Nach doch vielen Kilometern hin zu den Agilityfreunden des Hundesportvereins "Alt Mödling" bin ich  am Freitag Abend angekommen. Dort wurde ich zu einem Seminar vom 14. und 15.7. eingeladen. Zwei Teilnehmer dieses Seminars kannte ich schon aus früheren Lehrgängen. Der Hundesportplatz, der sich auf einem sehr großen Areal ausbreitet, befand sich auch der Agi-Platz, der rundum eingezäunt ist. Er liegt sehr schön am Randes eines Industriezentrums nebst großen Weinfeldern.

Bei doch sehr wechselhaften Wetterbedingungen fand ich dort ein sehr williges und freundlicher Team vor. Beide Tage waren sehr lange, wir benötigten bereits das Flutlicht. Die Verpflegung und das ganze Umfeld war sehr gut, sodaß auch das Arbeiten mir große Freude bereitete. Die Teilnehmer waren sehr willig und folgten brav meinen Anweisungen.

Wünsche dem gesamten Team weiterhin so viel Mut zum Neuen und hoffe, daß doch viel vom Erlernten in Zukunft umgesetzt werden kann.

 

Jugend-Europameisterschaft 2012

17. Juli 2012, Erwin Metzler

Das sind wieder einmal Zeilen, die ich so richtig gerne schreibe! Am vergangenen Wochenende fand im burgenländischen Pinkafeld die diesjährige Jugendeuropameisterschaft vom Samstag, dem 14. und Sonntag, dem 15.7. statt. Bei sehr wechselhaftem und zum teil regnerischen Bedingungen gab es die Mannschafts- und Einzelbewerbe der verschiedenen Grössenklassen. Aus unserem Verein war ausschließlich Tonja Theuretzbacher am Start.

Diese Großveranstaltung fand am 13. und 14.7. im burgenländischen Pinkafeld bei sehr wechselhaften und zum teil nassem Wetter statt.

Am Samstag hat Tonja mit Reggae den Titel in der Klasse Small geholt. Am Sonntag wurde die Mannschaft gelaufen, dabei hat sich das Ländleteam auf den zweiten Platz hochgearbeitet. Nur eine einzige Stage hat sich auf den Boden fallen gelassen, sonst wäre aus Vorarlberger Sicht der Triump total gewesen. Trotzdem Hochachtung zu dieser Topleistung.

Am Montag Abend haben wir auf unserem Platz für die gesamte Ländlemannschaft einen Empfang gegeben. Trotz dieser sehr kurzen Vorbereitung konnten wir als prominente Gäste Herrn Mag. Kraft - Sportreferent für Vorarlberg, Herrn Maierhofer Fritz - Bürgermeister aus Koblach (Sitz unseres Vereins), Frühwirt Christl und Otto - ÖGV Lustenau und ÖGV-Beauftragte, Kirchmann Artur - VHV-Agi Sportbeauftragter und viele Gäste begrüßen.

Herr Mag. Kraft hat im Namen des Landes Vorarlberg und Frühwirt Christl und Otto im Namen des ÖGV an alle Platzierten Geschenke überreicht. Nochmals Dankeschön!

Der Abend wurde von uns bei gutem Wetter ganz unkompliziert und im Freien abgehalten. Für Speis und Trank war gesorgt.

Da ich an diesem Tag erst am späten Nachmittag wieder im Ländle war, haben sich Woblistin Rainer und Mittelberger Karin die Vorbereitungen aufgeteilt. Für die perfekte Leistung möchte ich mich im Namen des Vereins nochmals herzlich bedanken.

Weitere Bilder folgen!

Schweizer Sommer-Cup

12. Juli 2012, Erwin Metzler

Die Familien Woblistin (Claudia und Rainer) und Theuretzbacher (Tonja und Christian) waren am Wochenende vom 7. und 8. Juli im schweizerischen Mellingen beim zweiten von drei Teilen stattfindenden Sommer-Cup am Start. An jedem Tag wurden 3 Läufe durchgeführt.

Ergebnisse am Samstag 7. Juli

  • Small 3 - 2. Platz im A-Lauf - Theuretzbacher Tonja
  • Large 3 - 2. Platz im A-Lauf - Theuretzbacher Christian
  • Large 3 - 1. Platz im A-Lauf-Open - Theuretzbacher Christian
  • Large 3 - 3. Platz im Jumping - Woblistin Rainer
  • Large 1 - 9. Platz im A-Lauf - Woblistin Claudia

 

Ergebnisse am Sonntag 8. Juli

  • Samll 3 - 2. Platz im A-Lauf - Theuretzbacher Tonja
  • Small 3 - 2. Platz im A-Lauf-Open - Theuretzbacher Tonja
  • Large 3 - 2. Platz im Jumping - Woblistin Rainer
  • Large 1 - 4. Platz im A-Lauf - Woblistin Claudia

 

Wir gratulieren recht herzlich.  Das Finale findet in zwei Wochen in Dielsdorf statt

 

Tolles Wochenende bei ÖSV-Rheindelta - Höchst

24. Juni 2012, Erwin Metzler

Der Hundesportverein ÖSV-Rheindelta in Höchst veranstaltete am 23. und am 24.6. ein Agility Wochende. Der Verein lud am Samstag ab Mittag zu einem A-Lauf in allen Klassen und Grössen und einem Spiel (Gambler)  und am Sonntag zum Bodensee-Turnier. Wie schon so oft in den vergangenen Jahren hatten die Höchster auch heuer wieder traumhafte Wetterbedingungen, die von ganz oben angefordert wurden und auch eintrafen. Am Samstag waren wir nur mit 6 und am Sonntag mit 9 Teinnehmern am Start.

Das Spiel wird nur in den jeweiligen Grössenklassen ausgetragen. Die Grössenklasse Large wurde von Frick Lisa und die Gkl. Samll von Theureztbacher Tonja gewonnen.

Der Samstag A-Lauf hat unserer Mannschaft wieder einmal gute Ergebnisse beschert:

  • Leistungsklasse A 1 Large - 1. Platz - Woblistin Claudia mit Lui
  • Leistungsklasse A 3 Large - 1. Platz - Frick Lisa mit Hoss
  • Leistungsklasse A 3 Large - 2. Platz - Theuretzbacher Tonja mit Indiana (Papas Hund)
  • Leistungsklasse A 3 Small - 1. Platz - Theuretzbacher Tonja mit Reggae

 

Das heißt im Klartext nichts anderes als daß wir in jeder angetretenen Leistungsklasse den sicheren Sieg davongetragen haben.

Das Bodensee-Turnier, das sich aus den A-Läufen und den Jumpings  in Addition ergibt, hat folgende Topergebnisse gebracht:

  • Tageswertung in LK 3 Large - 1. Platz - Frick Lisa mit Hoss
  • Tageswertung in LK 3 Large - 2. Platz - Metzler Erwin mit Roby
  • Tageswertung in LK 3 Large - 3. Platz - Bodemann Martin mit Texas
  • Tageswertung in LK 3 Large - 4. Platz - Frey Andrea mit Pilvi
  • Tageswertung in LK 3 Large - 10. Platz - Woblistin Rainer mit Joy
  • Tageswertung in LK 3 Small - 1. Platz - Theuretzbacher Tonja mit Reggae
  • Tageswertung in LK 1 Large - 2. Platz - Woblistin Claudia mit Lui
  • Tageswertung in LK 1 Small - 4. Platz - Bairer Natali mit Finja

 

Ein besseres Ergebnis als Mannschaft ist ja fast nicht mehr möglich. Desshalb gilt der gesamten Mannschaft eine ganz dicke Gratulation!

 

Agility-Seminar bei "AT-Gallus"

17. Juni 2012, Erwin Metzler

Zwei herrliche, aber auch anstrengende Tage bei strahlender Sonne und Temperaturen knapp unter 30° habe ich beim AT-Gallus verbracht. Beim schön gelegenen Trainingsplatz dieses Vereins, habe ich dort ein Zweitages-Seminar abgehalten. Die Gruppen waren so unterschiedlich, wie sie nur sein konnten. Gerade das hat mir so großen Spass gemacht. Von ganz jung bis etwas älter waren alle Teilnehmer mit Begeisterung dabei. Unter solchen Voraussetzungen macht auch strenges Arbeiten Freude.

Möchte mich für die Einladung nochmals bedanken und wünsche allen Mitgliedern weiterhin viel Spass. 

- Seite: 10 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum