Jelenas Hochzeit

17. Juli 2018, Erwin Metzler

Jelena und Fabian haben sicht "getraut". Am Samstag, den 7. 7. Haben sich Jelena und Fabian vor dem Traualtar in Diepoldsau das JaWort gegeben. An diesem wunderbaren Tag durften wir auch dabeisein.

Wir Alle wünschen euch Beiden viel Glück und alles Gute für die Zukunft !

 

2. Teil - Alpencup in Söll

08. Juli 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 8.7. hat der ÖHV-Söll in Tirol den 2. Teil des Tiroler Alpencups durchgeführt. Die Parcoure wurden von Hauser Fritz aus Österreich gerichtet. Aus unserem Verein sind Ria mit Yuma und Lucy und Erwin mit Bella zum Wettbewerb angetreten. Dabei konnten wir sehr beachtliche Ergebnisse erzielen. Der A-Lauf und der Jumping addiert ergaben das Tagesergebnis. 

  • Tageswertung in LK 1 Large - 1. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • Tageswertung in LK 2 Large - 1. Platz - Schneider Ria mit Lucy

 

Wir gratulieren recht herzlich !

 

MAC-Quali und Ländlecup in Klaus

28. Juni 2018, Erwin Metzler

MAC-Quali, Samstag, den 16. Juni 

Bei Kaiserwetter fand am Samstag die MAC-Quali-West statt. Die Parcoure wurden von Peter Fehr aus der Schweiz und Märker Willi aus Vorarlberg gerichtet. Aus unserem Verein sind Daniela, Ria, Jelena und Erwin (Erststarter) zum Wettbewerb angetreten. Nebst der MAC-Quali wurde noch ein zusätzlicher A-Lauf in allen Klassen und Größen angeboten. Dieser konnte von Erwin mit Bella in der LK A1 Large gewonnen werden. Jelena erzielte mit Elly in der LK 1 medium den 3. Platz. Die Leistungen waren an diesem Tag durchwachsen. Es konnte sich niemand für die MAC qualifizieren.

Ländlecup, Sonntag, den 17. Juni

Auch der Sonntag bot Idealwetter. Die Paracoure wurden wieder von Peter Fehr aus der Schweiz und Märker Willi aus Vorarlberg gerichtet. Die Parcoure waren fair und trotzdem anspruchsvoll. Aus unserem Verein sind Daniela, Ria, Andrea, Erwin, Clara (Erststarter) und Elke (Erststarter) am Start. Es wurde ein A-Lauf und ein Jumping gelaufen, beid zusammen ergaben das Tagesergebnis. Jelena mit Elly konnte den Tagessieg in der LK 1 Medium erreichen, Ria wurde mit Yuma Tagesvierte, auch Andrea schaffte es mit Pilvi in der LK Oldies Large auf den 4. Platz.  Die anderen Starter konnten das Podest nicht erreichen. Auch an diesem Tage waren die Leistungen durchwachsen.

Wir gratulieren allen Platzierten recht herzlich, und allen die es diesmal nicht geschafft haben machen es das nächstemal besser.

 

Laternenturnier in Höchst

21. Mai 2018, Erwin Metzler

Wie der Name schon sagt, startete das Turnier in die Nacht hinein. Das Turnier wurde am Samstag, dem, 19. und Sonntag dem 20. Mai durchgeführt. Der SVÖ-Höchst, der für gute Turniere und tolle Atmosphäre bekannt ist, begann das Turnier an beiden Tagen jeweils um 16 Uhr und dauerten ca. bis 22 Uhr.

Die sehr schnellen und dennoch anspruchsvollen Parcoure wurden vom Schweizer Richter Daniel Heckendorn gesstellt.

Zum Start angetreten waren Daniela, Ria, Elke und Jelena. Erwin mit Bella durfte an beiden Tagen als "weisser Hund" starten. Bella hat den Jungfernstart mit Bravur hingelegt, am Samstag (inoffiziell) A 1 Lauf Bestzeit und Null, A-Open wieder Bestzeit und wieder Null, am Sonntag im A 1 Lauf wieder eine Toppzeit und eine Verweigerung, im Open-Jumping wieder eine Toppzeit und leider eine Stange. Auch Elke durfte mit Molli als "weisser Hund" starten, auch die Beiden hatten ganz tolle Läufe und sehr gute Zeiten. Beim nächsten Turnier gibt es dann für beide Teams den Erststart.

Am Samstag konnten wir folgende Platzierungen erreichen:

  • A-Lauf Oldies Large - 1. Platz, Frey Andrea mit Pilvi
  • A-Lauf A 2 Large - 2. Platz, Schneider Ria mit Yuma
  • A-Lauf A 2 Large - 4. Platz, Schneider Daniela mit Lucy
  • A-Lauf A 1 Medium - 2. Platz, Mohn Jelena mit Elly

Am Sonntag konnten wir folgende Platzierungen erreichen:

  • A-Lauf A 2 Large - 1. Platz, Schneider Daniela mit Lucy
  • A-Lauf A 1 Medium - 3. Platz, Mohn Jelena mit Elly

 

Für die Gesamtwertung des Laternenturniers, das aus einem A-Open und einem Jumping-Open bestand , konnte Jelena den 4. Platz und Ria den 5. Platz erreichen.

Herzliche Gratulation für die tollen Leistungen !

 

1. Teil - Alpencup in Kundl

21. Mai 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag, dem 13. Mai (Muttertag) startete der UIH-Kundl zum ersten der vier Teile des Tiroler-Alpencups. Zu den Startern aus unserem Verin zählten leider nur Ria und Daniela, Elke und Erwin gingen als Fans und Betreuer mit. Wir reisten bereits am Samstag Abend an und hatten noch einen schönen Abend.

Bei idealem Agywetter begannen bereits in der Früh die ersten Starts. Die supertollen und schnellen Paracoure wurden von der Richterin Semkard Steffi gestellt.

Der A-Lauf und der Jumping wurden addiert und ergaben dann das Endergebnis

  • Tageswertung A 1 Large - 1. Platz, Schneider Ria mit Yuma
  • Tageswertung A 1 Large - 3. Platz, Schneider Daniela mit Lucy

 

Nach dem ersten von vier Turnierteilen führt Ria mit 43 Punkten und Mama Daniela liegt mit 26 Punkten an dritter Stelle.

Für die tollen Leistungen gratulieren wir ganz herzlich !

 

1. Ländlecup in Dornbirn

21. Mai 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag, dem 22. April fand in Dornbirn bei nass-kaltem Wetter der 1. Ländlecup statt. Von unserem Verein waren Ria, Daniela und Jelena am Start. Bedingt durch die Brückensanierung der Autobahn waren die Parkplätze sehr rar, daher wurde die Klasse 1 mit A-Lauf und Jumping hintereinander gestartet. Die Parkoure wurden von Märker Willi gestellt.

Unsere Mädels konnten folgende Platzierungen erlaufen:

  • Tageswertung A 1 Large - 2. Platz, Schneider Ria mit Yuma
  • Tageswertung A 1 Large - 3. Platz, Schneider Daniela mit Lucy
  • Tageswertung A 1 Medium - 5. Platz, Mohn Jelena mit Elly

 

 Wir gratulieren recht herzlich !

 

Weihnachtsfeier

07. Januar 2018, Erwin Metzler

Auch heuer weider haben wir unsere schon übliche, etwas verspätete Weihnachtsfeier, erst im Jänner, gefeiert. Diesmal waren wir beim Italiener "Belvedere" im Focus-Park Röthis. Fast Alle sind gekommen. Es war ein gelungenes und vorallem sehr gemütliches Beisammensein. Der Obmann freut sich immer wenn das "Haus voll ist".

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018

Klein "Fly"

29. November 2017, Erwin Metzler

Wird das eventuell ein kleiner, neuer Nachwuchs  ???

Sybille hat sich dieses "'Bärchen" aus dem Zwinger von Sommer Marylou (From Sassenach) aus Deutschland geholt. Fly ist ein schwarz-weiß Langhaar Bube, wurde am 3. 7. 2017 geboren und ist ein ganz aufgewecktes Kerlchen.

Wir wünschen Fly und Sybille alles Gute für die Zukunft.

 

Was für ein Tag !!!!! VHV-Cup in Hörbranz

30. Oktober 2017, Erwin Metzler

Für unseren Verein gabs anlässlich des VHV-Coups in Hörbranz am Sonntag, den 29.10. einen ganz besonderen Jubeltag.

Aus unserem Verein waren 5 Mädels zum Start angetreten. Andrea in Oldis Large, Daniela und Ria in A1Large, Jelena in A1Medium und Elke in A1Small als "weisser Hund". Das Wetter war nass und kalt und der Boden sehr tief. Gerichtet wurden die sehr fähr gestellten Parcoure von Andrea Deeg aus Deutschland.

Als Lohn für die sehr guten Leistungen gabs 3 erste und einen 5. Platz. Wäre Elke offiziell gestartet, wäre auch sie ganz oben auf der Treppe gestanden.

  • Tageswertung in A 1 Large - Ria Schneider mit Yuma - 1. Platz
  • Tageswertung in A 1 Large - Daniela Schneider mit Lucy - 5. Platz
  • Tageswertung in A 1 Medium - Jelena Jevremovic mit Elly - 1. Platz
  • Tageswertung in Oldis Large - Frey Andrea mit Pilvi - 1. Platz

 

 Wir gratulieren recht herzlich für diese Superleistungen.

 

Fans

03. Oktober 2017, Erwin Metzler

Wenn das mall keine Fans sind ??  Jelena, unsere Fingernagelspezialistin hat sich die Mühe gemacht ihre und  Elkes Fingernägel auf unseren Verein zu trimmen. Ich finde es ist ein Kunstwerk geworden.

Danke Jelena !!!!!!!!

 

"Wiesen" Turnier in Höchst

03. Oktober 2017, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 2. Oktober hat der SVÖ-Rheindelta-Höchst sein erstes "Wiesen-Turnier" gemacht. Da die Höchster immer für eine Überraschung gut sind hieß das Motte "Dirndl und Lederhose", dem auch einige folgten. Bei nassem und tiefem Boden wurden die Parcoure gelaufen. Als Preisgeld wurde auch etwas Besonderes geboten, es gab eine große Brezen zum Verzehr.

Aus unserem Verein waren Andrea, Daniela, Jelena und Ria mit "weissem Hund" am Start. Daniela mit Lucy in LK 1 Large und Andrea mit Pilvi in Oldis Large haben jeweils  beide Läufe gewonnen und waren auch jeweils  Tagessiegerinnen, Ria hat beide Läufe in einer guten Zeit und fehlerfrei geschafft und Jelena hatte leider je einen Fehler.

Wir gratulieren recht herzlich.

UIH-Kundl und Landesmeisterschaft

03. Oktober 2017, Erwin Metzler

Die UIH-Kundler haben am Samstag, den 17. Sept. ihr "UIH-Kundl-Turnier" abgehalten, das zur Aufwärmrunde zur sonntägigen Landesmeisterschaft genommen werden konnte. Der dortige Verein hat einen A-Lauf in allen Klassen und Grössen und einen Tunnelcup aufgestellt.

Aus unserem Verien waren Daniela, Jelena und Ria (mit weißem Hund) am Start. Daniela hat den A-Lauf in einer sehr guten Zeit und einer Zone auf dem dritten Platz beendet, Jelena hat kurz vor dem Ziel die Orientierung verloren und daher dis, Ria hat den Parcour suverän mit Null bewältigt. Im anschliessenden Tunnelcup waren alle fehlerfrei unterwegs.

Am Sonntag, den 18. Sept. war die Landesmeisterschaft für Tirol und Vorarlberg. Unser Verein stellte wieder die gleichen Teilnehmer wie Samstag. Den morgigen Jumping habe alle drei Starter mit null durchs Ziel gebracht. Den A-Lauf hat Daniela mit einer Stange, Jelena mit zwei Stangen und Ria wieder mit Null gelaufen.

Daniela mit Lucy hat in der Lk 1 Large den zweiten Gesamtrang erzielt und Jelena mit Elly in der LK 1 medium hat es auf den guten vierten Platz geschafft.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung.

 

- Seite: 2 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum