Agility-Ländlecup 2018

01. November 2018, Erwin Metzler

In unserem wunderschönen Vorarlberg gibt es im Agilitysport einen Ländlecup, der sich aus allen 7 durchgeführten Bewerben, zusammengezählt, ergibt. Er wird nicht nach Klassen sondern nur nach Größen unterschieden, also ein Gemisch aus Klasse 1,2 und 3.

Elke mit Molly war am ersten Turnier wegen Krankheit von Molly und Erwin mit Bella, wegen noch zu jung, nicht am Start. Trotzdem können sich unsere tollen Leistungen sehen lassen.

  • LK-Oldies Large - 1. Platz - Frey Andrea mit Pilvi
  • LK-Large - 2. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • LK-Large - 4. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • LK-Large - 15. Platz - Schneider Daniela mit Lucy
  • LK-Small - 4. Plaltz - Hämmerle Elke mit Molly
  • LK-Medium - 4. Platz - Mohn Jelena mit Elly

 

Unser Trainingskollege Markus konnte die Leistungsklasse Large gewinnen.

Die offizielle Vergabe mit Pokalübergabe erfolgt erst im Februar 2019 bei der JHV des VHV.

Wir gratulieren allen recht herzlich und wünschen auch für das kommende Jahr so tolle Leistungen erbringen zu können.  

 

Ende der Außensaison - auf ins Wintertraining

30. Oktober 2018, Erwin Metzler

Die Tage werden kürzer, die Abende und Nächte wieder länger. Da es bereits schon sehr früh dunkel ist und wir auf unserem Platz keine Flutlichtanlage haben ist das Training am Abend leider schon zu Ende. Wir trainieren Samstag noch so lange das Wetter und die Bodenverhältnisse es zulassen.

Ab 8. November übersiedeln wir zum Wintertraining in die Agilityhalle Rheinau in Vilters. Wir trainieren jeweils Donnerstags am Abend für 2 Stunden.

Wir wünschen ein erfolgreiches und nicht zu kaltes Training !

 

 

VHV-Agilitycup-Prüfung 7. Teil

29. Oktober 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag den 28. Oktober veranstaltete der VHV-Hundefrunde Bregenz den 7. und letzten Teil des diesjährigen VHV-Cup. Die Parcoure wurden vom schweizer Richter Heckendorn Daniel gestellt. Daniel ist bekannt dafür daß er klassenbezogene Läufe vorgibt. So auch an diesem Tag. Leider hat das Wetter sich von der sehr kalten Seite gezeigt, aber wenigstens blieb es fast trocken.

Die Hundefreunde haben sich sehr Mühe gegeben und die Organisation war topp.

Wir gingen mit Andrea, Daniela, Ria, Jelena, Elke und Erwin zu den Wettkämpfen. Elke startete mit ihrer Molly und Leihund Marley als "Weisser-Hund"

Zum Abschluss der Aussensaison überzeugten wir noch mit tollen Leistungen. 

  • Tageswertung LK1 Large - 1. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • Tageswertung LK1 Small - 1. Platz - Hämmerle Elke mit Molly
  • Tageswertung LK2 Large - 3. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • Tageswertung LK2 Medium - 3. Platz - Mohn Jelena mit Elly
  • Tageswertung LKOldies Large- 3. Platz - Frey Andrea mit Pilvi

 

Wir gratulieren recht herzlich.

Bei diesem sehr unfreundlich und kaltem Wetter hat sich wiedermal gezeigt dass wir ein sehr harmonisches Team sind. Die 2er Starter waren in der Früh dran und sind bis zum Schluss geblieben und die 1er Starter die erst am Nachmittag dran waren sind bereits in der Früh gekommen. So waren wir von Anfang bis zum Schluss alle, zwar durchgefroren, zusammen auf dem Platz. Dafür es ein Besonderes Lob !!

5. und letzter Teil des Alpencup-Tirol

15. Oktober 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag, den 14. Oktober organisierte der ÖHV Söll auf dem Sporthundeplatz in Weer den 5. und zugleich letzten Teil des diesjährigen Tiroler Alpencups und dies bei herlichem Turnierwetter. Die doch manchmal recht skurilen Parcurs wurden von dem Schweizer Richter Herr Pierre Laederach gestellt.

Von unserem Verein reisten Daniela, Ria, Elke, Jelena und Erwin nach Tirol.

Die Leistungen unserer Teilnehmer konnten sich sehen lassen. Am Schluss standen alle die an diesem Tage starteten mindestens einmal auf dem Podest. Eine löbliche Leistung !!

  • Tageswertung LK2 medium - 1. Platz - Mohn Jelena mit Ellly
  • Tageswertung LK2 Large - 3. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • Tageswertung LK1 Large - 3. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • Tageswertung LK1 Small - 3. Platz - Hämmerle Elke mit Molly

 

Gesamtwertung nach 5 Bewerben:

  • 2. Platz LK2 Large - Schneider Daniela mit Lucy
  • 2. Platz LK1 Large - Metzler Erwin mit Bella

 

Wir gratulieren recht herzlich !

"Wiesen"Turnier in Höchst

30. September 2018, Erwin Metzler

Nach 2017 hat der Hundesportverein Höchst heuer eine Neuauflage des "Wiesen"Turniers durchgeführt. Wie der Name schon sagt sind sehr viele Starter in Tracht erschienen. Auch die Bewirtung hat sich ganz nach dem Oktoberfest gerichtet.

Die Parcoure wurden von Märker Willi und Pöhl Rudi gestellt.

Aus unserem Verein waren Daniela, Ria, Jelena, Andrea, Clara, Elke und Erwin am Start. Elke hat es mit ihrem Leihhund "Marley" als "WeisserHund" gewagt und hat die Sache sehr brav gemeistert.

Unsere Ergebnisse waren wie folgt:

  • Tageswertung A1 Large - Metzler Erwin mit Bella - 1. Platz
  • Tageswertung A2 Large - Schneider Daniela mit Lucy - 5. Platz
  • Tageswertung A2 Large - Schnieder Ria mit Yuma - 6. Platz
  • Tageswertung A1 Small - Hämmerle Elke mit Molly - 6. Platz
  • Tageswertung A2 Medium - Mohn Jelena mit Elly - 6. Platz
  • Tageswertung Oldies Large - Frey Andrea mit Pilvi - 7. Platz

 

Wir gratulieren recht herzlich !

FAN !!!!!!!!!

23. September 2018, Erwin Metzler

Anlässlich der Landesmeisterschaft in Dornbirn hat Jelena, unsere Nagelkünstlerin, für sich und Elke ein ganz spezifisches Designe entworfen und umgesetzt (Bilder unten)

Gestern hatten wir Besuch aus Deutschland, es war Franziska, die Züchterin von Erwins Spiri und Bella, und hat uns einen sehr leckeren Kuchen mitgebracht. Dankeschön !!

Wir freuen uns natürlich immer wenn wir solche Zuwendungen erfahren dürfen. 

Danke an Beide !

Landesmeisterschaft - Vorarlberg/Tirol

18. September 2018, Erwin Metzler

Am Sonntag den 15. September fand auf dem Gelände der Hundefreunde VHV-Dornbirn die diesjährige Agility-Landesmeisterschaft statt. Die sehr selektiven, aber dennoch gut laufbaren Parcoure wurden von Sabrina Hauser aus Österreich gerichtet.

Aus unserem Verein waren Daniela, Ria, Elke, Jelena, Clara, Andrea und Erwin am Start. Bei herrlichem Wetter konnten wir folgende Platzierungen erreichen:

  • Landessieger LK-Oldies Large  -  Frey Andrea mit Pilvi
  • Landessieger LK 2 Large  -  Schneider  Ria mit Yuma
  • LK 1 Small  -  4. Platz  -  Hämmerle Elke mit Molly
  • LK 1 Large  -  5. Platz  -  Metzler Erwin mit Bella
  • LK 2 Large  -  5. Platz  -  Schneider Daniela mit Lucy  

 

Wir gratulieren recht herzlich !

3. und 4. Teil des Alpencups in Weer

09. September 2018, Erwin Metzler

Am Samstag, den 24. und am Sonntag, den 25. August fand auf dem Hundesportplatz in Weer (Tirol) der 3. und 4. Teil des Tirolers Alpencup statt.Das Wetter hat sich von kühl bis nass gezeigt. Die Paracoure wurden von Herrn Rubner aus Deutschland gestellt. Sie alle waren rund und gut laufbar.

Aus unserem Verein waren Daniela, Ria, Elke, Jelena und Erwin am Start.

Neuer Nachwuchs ??

09. September 2018, Erwin Metzler

Jelena hat sich einen kleinen Kelpy ins Rudel geholt, es ist eine ganz liebe, verspielte und lustige kleine Dame, sie hört auf den Namen "Lana" Jelena will mit Lana später mit ins Agility einsteigen. Wir wünschen ihr dabei ganz viel Spaß.

Xiebergerturnier in Bregenz

01. August 2018, Erwin Metzler

Nach längerer Pause (fast 10 Jahre) hat der Hundesportverein Bregenz am Sonntag, den 29.8. wieder mal ein Agilityturnier durchgeführt. Bei strahlendem Wetter gingen von unserem Verein Daniela, Ria, Jelena, Elke, Andrea, Sybille und Erwin an den Start. Die Parcure wurden von Märker Willi (Österreich) und Heckendorn Daniel (Schweiz) gerichtet. Es waren wieder mal sehr schnelle Läufe.

Die Leistungen unserer Mitglieder waren eher durchwachsen, Andrea, Jelena und Erwin haben zwei super Läufe durchgebracht, die anderen haben jewils einen geschafft und einen in den Sand gesetzt.

  • Tageswertung LK Oldies Large - 1. Platz - Frey Andrea mit Pilvi
  • Tageswertung LK 1 Large - 2. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • Tageswertung LK 2 Medium - 2. Platz - Mohn Jelena mit Elly

 

Wir gratulieren recht herzlich !

Riebelessen

01. August 2018, Erwin Metzler

Wieder mal was fürs leibliche Wohl, am vergangenen Samstag hat Erwin auf dem Hundeplatz alle Mitglieder und deren Familienmitglieder zum Riebelessen geladen. Erna hat dazu ein hervorragendes Apfelmus zubereitet. Am Schluss waren alle satt, es war ein gemütlicher Nachmittag.

Dämmersprung und Ländlecup in Hörbranz

17. Juli 2018, Erwin Metzler

Der Hundesportverein Hörbranz hat schon zum bereits gewohnten Dämmersprung am Samstag, den 14. 7. geladen. Aus unserem Verein haben Ria, Daniela, Jelena, Elke und Erwin teilgenommen. Bei herrlichem Wetter begann das Turnier um 14 Uhr und endete kurz vor 22 Uhr. Es wurde ein A-Lauf und ein Staffellauf als Spiel ausgetragen, dabei gabs folgende Ergebnisse:

  • LK2 Large - 1. Platz - Schneider Daniela mit Lucy
  • LK2 Large - 5. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • LK1 Small - 1. Platz - Hämmerle Elke mit Molly
  • LK1 Medium - 2. - Platz - Mohn Jelena mit Elly

 

Staffellauf: Der Staffellauf ist eine sehr interessantes und spannendes Spiel, dabei laufen zwei Teams einen 30Hindernislauf, der erste Teilehmer des Teams läuft den ersten Teil, bei Ankunft im Ziel läuft der zweite Teilnehmer los. Zeit und Fehler sind das Ergebnis. Erwin mit Bella und Markus (Gast) mit Fun bildeten das erste Team und erreichten mit 2 Fehlern und Bestzeit den 4. Gesamtrang. Auch mit von der Partie waren  die Schneidermädels, Daniela mit Lucy und Ria mit YumaElke mit Molly und Jelena mit Elly, natürlich maskiert (siehe Foto unten). Es wurde viel gelacht und gejubelt und mitgefiebert.

Am Sonntag wurde dann der 3. Teil des Ländlecups durchgeführt. Wir waren mit Ria, Daniela, Clara, Andrea, Elke und Erwin dabei. Wie gewohnt werden A-Lauf und Jumping addiert zur Tageswertung herangezogen.

  • LKoldies Large - 1. Platz - Frey andrea mit Pilvi
  • LK2Large - 2. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • LK1Small - 4. Platz - Hämmerle Elke mit Molly
  • LK1Large - 6. Platz - Metzler Erwin mit Bella

 

Wir gratulieren recht herzlich !

 

 

- Seite: 1 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum