Ein bisschen mehr Komfort

17. Mai 2019, Erwin Metzler

Erwin hat sich die Mühe gemacht unser bescheidenes Vereinsquartier etwas zu verbessern. Am Außensitzplatz hat Erwin eine Markiese montiert, die verhindert, wenn wir am Samstag Nachmittag unsere Kaffeepause machen, dass die Sonne direkt einstrahlt.

Weiters hat Erwin beim Vorplatz das Kiesbett gegen Pflastersteine ersetzt. Durch die vielen Hunde war das Kies nach jedem Training im Rasen verstreut und sah ausserdem nicht gerade schön aus.

Mit kleinen Schritten wird vielleicht noch was.

Seminar für Agility-Trainer

06. Mai 2019, Erwin Metzler

Erwin wurde vom VHV (Voralrb.Hundezuchtverein) eingeladen ein Seminar zpeziell für Agytrainer abzuhalten. Er tat dies am Sonntag, den 5. Mai im Vereinsheim der Hundefreunde Dornbirn. Das Seminar wurde in einen Theorie- und einen Praxissteil unterteilt, vormittag die Theorie und am Nachmittag die Praxisarbeit. Es waren knapp 30 Leute daran beteiligt.

Das Interesse und die Aufmerksamkeit waren groß und so kann man wohl sagen, dass das Seminar ein Erfolg war. Nun gilt es das Gelernte auch umzusetzen.

Danke Willi für die Einladung und an die Dornbirner dass sie die Lokalität zur Verfügung gestellt haben.

Turnier in St.Gallen (Schweiz)

06. Mai 2019, Erwin Metzler

Am Samstag den 4. Mai ist Erwin mit Bella in St. Gallen zum Turnier gegangen, er war der einzige Starter aus unserem Verein. Es wurden von Waldmaier Eva sehr anspruchsvolle, moderne, weitläufige und schnelle Parcoure gestellt. Es hat Spaß gemacht diese zu laufen.

Bella hat in der Leistungsklasse 2-Large den A-Lauf und den Jumping für sich entschieden.

Wir gratulieren recht herzlich !

Nachwuchs bei Ida

06. Mai 2019, Erwin Metzler

Die Hündin "Ida" von unserer Clara Oberhauser hat 10 Stück Welpen bekommen, 4 Rüden und 2 Hündinnen, alle gesund und wohlauf. Die Zucht heißt "Dai Cani Ricci". Seid gestern sind bereits alle Welpen ausgezogen zu ihren neuen Besitzern.

Wir wünschen allen Welpen dass es ihnen gut geht und mit den neuen Besitzern eine gute Zeit haben.

1.Chance-Turnier in Höchst

06. April 2019, Erwin Metzler

Am Sonntag den 31. März hat der Hundesportverein Höchst ein kleines Turnier veranstaltet in dem die Erststarter, alle Einser-Starter und Zweier-Starter eine zusätzliche Möglichkeiten bekommen ihre Ergebnisse zu verbessern, desshalb auch der Titel. 

Bei herrlichem Wetter wurden aber leider Parcoure gestellt, die entweder für halbwegs schnelle Hunde nicht zu erlaufen waren oder für die Einser-Läufer wurde es äußerst schwierig diesen Parcour zu bewältigen. Somit wurde der Titel des Turniers total verfehlt. Dementsprechend waren auch die Ergebnisse , ca. 80% dis. Eine einzige Läuferin konnte einen Nutzen daraus ziehen.

Aus unserem Verein waren Ria, Jelena und Erwin am Start. Ria war bereit mit Marley den Erststart zu wagen und hat den schwierigen Lauf mit drei Fehlern durchgebracht und hat den 2. Platz erreicht. Ria ist auch mit Lucy (Mamas Hund) gelaufen und ist in der Klasse 2 Large als einziger Hund durchs Ziel gekommen und das noch mit Null Fehlern. Der Rest hat sich leider zu den 80% gesellt.

Wir hoffen auf bessere Zeiten und gratulieren Ria reicht herzlich !

Erstes mal Rasen mähen

26. März 2019, Erwin Metzler

Am vergangenen Samstag haben wir für heuer das erste mal den Rasen auf dem Trainingsplatz gemäht, wie du sehen kannst ein toller, tiefgrüner Rasen.

Am kommenden Samstag, den 30. März kann es draussen wieder losgehen.

Wir freuen uns so sehr wieder im Freien trainieren zu können.

Pokalvergabe vom "Ländlecup 2018"

05. Januar 2019, Erwin Metzler

Ebenfalls gestern am 4. Jänner war die Pokalvergabe des letztjährigen "Ländlecup". Andrea hat sich bereit erklärt für uns die Pokale an Ort und Stelle entgegen zu nehmen und kam anschliessend zu unserer Feier.

Unser kleines aber erfolgreiches Team konnte bei der Vergabe gehörig mitmischen.

  • 1. Platz - Oldies-Large - Frey Andrea mit Pilvi
  • 2. Platz - Large - Metzler Erwin mit Bella
  • 4. Platz - Large - Schneider Ria mit Yuma
  • 5. Platz - Medium - Mohn Jelena mit Elly
  • 5. Platz - Small - Hämmerle Elke mit Molly

 

Wir gratulieren recht herzlich !

 

Weihnachstfeier

05. Januar 2019, Erwin Metzler

Am Freitag, den 4. Jänner haben wir unsere verspätete Weihnachstfeier beim Italiener "Belvedere" im Focus-Park in Röthis gefeiert. Bis auf eine Person sind ALLE gekommen. Als kleines Geschenk gabs für jedes Mitglied eine handgeknüpfte Leine. Es war ein gemütlicher und geselliger Abend.

Es freut mich immer wieder wenn ich soviel von meinen Mitgliedern um mich habe, das spiegelt die gute Harmonie im Team wieder die wir momentan haben.

 

Neues Jahr

01. Januar 2019, Erwin Metzler

Ich wünsche all meinen Mitgliedern und Freunden, allen Besuchern dieser Seite

ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr !!

Obmann: Metzler Erwin

 

Klein "Broadway"

01. Januar 2019, Erwin Metzler

Ria hat sich in seine Familie einen kleinen Sheltie geholt, es ist jetzt schon ein Wirbelwind und wir sind schon gespannt was aus ihm wird. Ria möchte mit ihm Agility machen, das wird sicher eine schnelle Sache.

Der Zwerg hört auf den Namen "Broadway" und stammt aus dem Zwinger Do you Know.

Wir wünschen ganz viel Spaß, Geduld und viel Erfolg !

 

Turnier in St.Gallen (CH)

16. Dezember 2018, Erwin Metzler

Zum heutigen Turnier in St.Gallen in der Schweiz ist Erwin mit Bella zum Wettkampf angetreten. Die Parcoure wurden von Herrn Eberle Martin aus der Schweiz gestellt. Es waren sehr schnelle und flüssige Parcoure.

Bella ist zu Höchstform aufgelaufen, sie hat den A-Open und den A-Lauf mit großem Abstand gewonnen und im anschließenden Jumping konnte sich sich auf dem 2. Platz behaupten.

Eine Superleistung für diese kleine Maus.

Wir gratulieren recht herzlich !

 

Agility-Ländlecup 2018

01. November 2018, Erwin Metzler

In unserem wunderschönen Vorarlberg gibt es im Agilitysport einen Ländlecup, der sich aus allen 7 durchgeführten Bewerben, zusammengezählt, ergibt. Er wird nicht nach Klassen sondern nur nach Größen unterschieden, also ein Gemisch aus Klasse 1,2 und 3.

Elke mit Molly war am ersten Turnier wegen Krankheit von Molly und Erwin mit Bella, wegen noch zu jung, nicht am Start. Trotzdem können sich unsere tollen Leistungen sehen lassen.

  • LK-Oldies Large - 1. Platz - Frey Andrea mit Pilvi
  • LK-Large - 2. Platz - Metzler Erwin mit Bella
  • LK-Large - 4. Platz - Schneider Ria mit Yuma
  • LK-Large - 15. Platz - Schneider Daniela mit Lucy
  • LK-Small - 5. Plaltz - Hämmerle Elke mit Molly
  • LK-Medium - 5. Platz - Mohn Jelena mit Elly

 

Unser Trainingskollege Markus konnte die Leistungsklasse Large gewinnen.

Die offizielle Vergabe mit Pokalübergabe erfolgt erst im Februar 2019 bei der JHV des VHV.

Wir gratulieren allen recht herzlich und wünschen auch für das kommende Jahr so tolle Leistungen erbringen zu können.  

 

- Seite: 1 -

Agility by Erwin - Administration - Kontakt - Impressum